zurück zur Übersicht

Durchlauferhitzer Motan DH1 Bundeswehr, Fichtel & Sachs Zweitaktmotor

4520-12-174-9528

Kategorie: Zubehör - Sonstiges
Zustand: 1 - gepflegt, sehr gut

Beschreibung:
Benzinbetriebener Durchlauferhitzer "Motan" DH1 aus Beständen der Bundeswehr. Die Geräte wurden für Einsätze vorgesehen und entwickelt, für die schnell und unabhängig von Versorgungsnetzen große Mengen warmes bzw. heißes Wasser benötigt werden, z.B. Dekontamination oder Feldlazarette. Einige technische Daten:

- Wasserdurchlauf min. 1200 l/h, max. 3600 l/h, Mindestdruck 1,5 bar
- Wärmeleistung 35.000 kcal/h bis 110.000 kcal/h
- Temperaturerhöhung ca. 30°C bei max. Durchlauf
- Betrieb der Motoren mit Gemisch 1:25
- Betrieb des Brenners mit Ottokraftstoff F50 (Benzin)
- Gewicht mit Zubehör ca. 140kg.

Die Geräte verfügen jeweils über einen Zweitakt-Industriemotor von Fichtel & Sachs, welcher das Heißluftgebläse und einen kleinen Generator für die Eigenstromversorgung antreibt. Der Druck für den Wasserdurchlauf muss extern erzeugt werden (entweder aus der Wasserleitung oder mittels Motorpumpe / Tragkraftspritze). In den Geräten sind je nach Baujahr zwei verschiedene Motortypen verbaut: in den älteren Geräten der Stamo 75 (75ccm, 1,8kW bei 4500 U/min) und in den jüngeren Geräten der Stamo 102 (102ccm, 3,1kW bei 4500 U/min).

Der Preis von 400 EUR inkl. MwSt. bezieht sich auf ein Gerät. Die Funktion wurde nicht geprüft.
Ab Lager 50181 Bedburg.

Zum Kauf dieses Produkts ist die Vorlage der Erwerbsberechtigung erforderlich!

Ihre Anfrage

Haben Sie noch weitere Fragen an uns? Wir freuen uns auf ihre Anfrage.


Bitte geben Sie hier den Text ein:

(Bitte füllen Sie alle Felder aus!)

*1inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten
*2differenzbesteuert gemäß §25a UStG.;MwSt. nicht ausweisbar; zzgl. Versandkosten